Was bisher so geschah…

WECKSCHNECK

|

Der Herr Titus hat zwei unterschiedliche Arten, wach zu werden. Während an Arbeitstagen der innere Schweini den Labi zum Lahmi macht, gibt am Wochenende und freien Tagen der Herr Titus manchmal dem Begriff... Weiterlesen

TINNITITUS

|

Der Herr Titus hat ein selektives Gehör. Er kann aus einer Vielzahl von Geräuschen einzelne, für ihn wichtige Sounds herausfiltern und andere dafür vollkommen ausblenden. (Ja, das haben ja alle Hunde drauf, aber... Weiterlesen

STEHERQUALITÄTEN

|

Der Herr Titus hat viele Fähigkeiten. Darunter auch eine ausgeprägte zum Stehen: Wo er steht, da steht er. Haben seine Pfoterln erst einmal Bodenhaftung aufgenommen, braucht es schon einiges an Geschick und/oder Kraft,... Weiterlesen

FRISCHMACHER

|

Der Herr Titus begleitete mich kürzlich durch einen Tag voller Termine und Besprechungen. Der Morgen verlief zunächst recht unterschiedlich für uns: Das gnadenlose Weckersignal registrieren (ich), ignorieren (Herr Titus), gelenkschonend aus den Federn... Weiterlesen

WERWOLFSBRÜDER

|

Der Herr Titus geht gerne in der Nacht spazieren. Wobei – er geht immer gerne spazieren. Aber halt auch zu Zeiten, wo die Stille den Vorsitz hat, wo andere Hunde längst neben ihren... Weiterlesen

MONOLABILOG

|

Der Herr Titus ist ja eher der wortkarge Typ. Er bellt kaum. Und er sagt gar nichts. Das kommt mir grundsätzlich sehr entgegen, auch ich genieße Abstinenz vom weißen Rauschen der Alltagsgeräuschkulisse. Und... Weiterlesen

PANDABÄRLIS

|

Der Herr Titus hat ein neues Kuscheltier bekommen. Das ist nicht immer eine gelungene Unternehmung. Ich kenne die Vorliebe meines Hundes für knuffige Stoffviecher, trotzdem passiert mir ab und an ein Fehlkauf. Den... Weiterlesen

CAMOUFLABI

|

Der Herr Titus hat viele rassetypische Eigenheiten, daneben aber auch den einen oder anderen individuellen und liebenswerten Tick. Da wäre zum Beispiel sein ausgeprägtes Faible für „Tarnen und Täuschen“. Wobei seine Ansicht darüber,... Weiterlesen